Reiscreme bei Magen-Darm-Erkrankungen

Fuer die Zubereitung von Reiscreme bei Magen-Darm-Erkrankungen braucht man folgende Zutaten:

  • 1 Glas Braunreis
  • 5,3 Glaeser Wasser

Zubereitung:

Braunreis 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze kochen lassen. Dann den ergebenen Brei durch ein Sieb druecken.
30 Min vor dem Essen zweimal taeglich 1 EL davon einnehmen.

Die erste Behandlungsperiode betraegt 4 Wochen, danach wird eine 3-4-taegige Pause eingelegt und die Behandlung wird wieder aufgenommen.

Reiscreme bei Magen-Darm-Erkrankungen ist auch empfohlen bei:

  1. Krebs
  2. Speiseroehrenerkrankungen
  3. Ausstieg aus dem nicht lange dauernden Fasten
5.0/5.0 Article rating
2 Reviews
War dieser Artikel hilfreich? Bitte bewerten Sie diesen Artikel, um uns wertvolle Einblicke für unsere Verbesserungen zu geben.
  1. Wow!
  2. Mmm
  3. Hmm
  4. Meh
  5. Pff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.