Die Moehrensamen

Ende August reifen die Moehrensamen aus. Sie sind klein und riechen spezifisch wuerzig. Mit der Zeit veraendert sich ihre Farbe von Dunkelgruen zu Graugrau oder Graubraun.

Nuetzliche Eigenschaften, Naehrwerte, Inhaltsstoffe und Wirkung von Moehrensamen

Reife Samen fallen schnell von den Bluetestaenden ab, deswegen muss man sie rechtzeitig (samt Bluetestaenden) abschneiden, in kleine Buendel binden und in der Sonne trocknen. Trockene Pflanzen mit Haenden ueber dem Sieb zerreiben und die Samen zur Lagerung in Papiertueten ausschuetten.

Die Karottensamen sind zwei Jahre lang haltbar.

Aufguss aus Karottensamen gegen Verstopfung und Blaehungen

Gegen Verstopfung und Blaehungen 1 g gemahlener Kaarottensamen samt 1-2 TL kalten Wasser zu sich nehmen. Beim Bedarf das Verfahren noch 2 Mal binnen des Tages wiederholen.

Aufguss aus Karottensamen gegen Nierensteine und Harnsäurediathese

Karottensamen mit brueheissem Wasser uebergiessen und 8-10 Stunden lang in der Thermosflasche ziehen lassen.

Daraufhin 1 Glas Aufguss abseihen und 30 Min vor der Mahlzeit warm einnehmen. Beim Bedarf das Verfahren noch 2 Mal an demselben Tag wiederholen.

Die Behandlungszeit betraegt 2 Wochen, dann wird eine zweiwoechige Pause eingelegt und die Behandlung wird weitergefuehrt.

Die gesamte Behandlungsdauer haengt von den vorlaeufingen Ergebnissen der Behandlung ab.

Moehrensamen sind hilfreich bei folgenden Erkrankungen:

  • Verstopfungen
  • Starken Blaehungen
  • Nierensteinkrankheit
  • Gefaesskraempfen
  • Stenokardie mit Koronarinsuffizienz
  • Blasensteinen (leicht erwaermte Kompresse auf den Unterbauch)
  • Harnsaurer Diathese
  • Libidoverlust
  • Impotenz
  • dem Ausbleiben der Regelblutung (Menstruation)
  • stechenden Darmschmerzen
  • stechenden Magenschmerzen

Und verboten bei:

  • Schwangerschaft
  • Gebaermutterblutungen
  • Pyelonephritis

Artikelverfasser: Irina Jegorowa (Moskau)

5.0/5.0 Article rating
2 Reviews
War dieser Artikel hilfreich? Bitte bewerten Sie diesen Artikel, um uns wertvolle Einblicke für unsere Verbesserungen zu geben.
  1. Wow!
  2. Mmm
  3. Hmm
  4. Meh
  5. Pff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.